didacta 2024 – Bildungsmesse zeigt Zukunftswege auf

Die größte europäische Bildungsmesse und wichtigste Weiterbildungsveranstaltung der Branche öffnet für Besucher ihre Toren vom 20.02. bis 24.02.2024 in Köln. Sie gibt einen umfangreichen Einblick in das gesamte Bildungswesen von der frühkindlichen Bildung, über die schulische Bildung bis hin zur beruflichen Aus- und Weiterbildung. Die Schirmherrschaft der didacta 2024 übernahm das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Weiterlesen


 

LEARNTEC 2024: digitale Schule von Morgen mitgestalten!

Vom 04. bis 06. Juni ist die LEARNTEC wieder der Place To Be für die digitale Bildungsbranche, um sich zu den neuesten Lerntrends zu informieren, auszutauschen und untereinander zu netzwerken.

Weiterlesen

 


 

Die innovative Prüfungsplattform für den modernen Unterricht

Der eXaminer ist die innovative Lösung im Bereich digitaler Prüfungen, Klassenarbeiten, Tests und Lernkontrollen. Entwickelt in enger Zusammenarbeit mit Pädagogen, digitalisiert der eXaminer nicht nur den Prüfungsprozess, sondern gestaltet ihn auch effizienter und flexibler.

Weiterlesen


 

Jugendliche lernen beim Austausch Dinge, die nicht im Schulbuch stehen

Beim Schulaustausch geht es um weit mehr als den Blick über den Tellerrand. Schulaustausch ist ein Bildungsangebot, bei dem junge Menschen Kompetenzen fürs Leben vermittelt bekommen. Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) fördert seit 1991 Begegnungen junger Deutscher und Polen finanziell und inhaltlich.

Weiterlesen

­


 

Jahresmagazin „Klasse! Wir fahren“ – Schuljahr 2023-2024

„Wirkungen, die eine gelungene Klassenfahrt entfaltet, sind mit nichts zu bezahlen“ - stellte Prof. Dr. Klaus Zierer von der Uni Augsburg im Interview an unsere Redaktion fest. Obwohl die Organisation einer Schulfahrt den Lehrkräften und den Anbietern aktuell einiges abverlangt – die gemeinsamen Fahrten sind für Kinder und Jugendliche wichtiger als je zuvor. Die 11. Ausgabe der Jahrespublikation „Klasse! Wir fahren“ erscheint zum Schulstart und liefert zahlreiche Tipps und Informationen für die Ausflüge im Schuljahr 2023/2024. 

Weiterlesen


 

Leipziger Buchmesse 2024

Das bedeutendste Frühjahrsereignis der Buch- und Medienbranche bringt Leser:innen, Autor:innen, Verlage und Medien an einem Ort zusammen. Sie alle treffen sich in Leipzig (21.-24. März 2024), um den Facettenreichtum der Literatur zu feiern, sich auszutauschen und Neues zu entdecken.

In dem Fachprogramm Fokus Bildung finden Lehrer:innen, Erzieher:innen und Pädagog:innen neue Impulse und wertvolle Praxistipps. Mit seiner spannenden Vielfalt aus Vorträgen, Workshops, Symposien, Preisverleihungen und Lesungen ist Fokus Bildung die größte Veranstaltung zu Leseförderung und Medienbildung im deutschsprachigen Raum und macht die Leipziger Buchmesse zu einer der größten Bildungsmessen in Deutschland.

Weiterlesen


 

Multimediales und interaktives E-Book "Geld verstehen digital"

Geld – Wie geht das? Wie viel Geld habe ich? Sparen? Bezahlen? Kredit? Geldwert und Preisstabilität?
Das interaktive und multimediale E-Book „Geld verstehen digital“ gibt Antworten auf alltägliche Fragen zum Thema Geld. Es zeigt, wie man mit Geld bezahlen, wie man es sparen oder sich leihen kann. Es erläutert, wer für das Geld zuständig ist und wie dafür gesorgt wird, dass es seinen Wert behält.

Weiterlesen


 

„Die Zukunft entscheidet sich in unseren Schulen“

Eine Krise der Demokratie geht immer auch mit einer Krise der Bildung einher – diese These vertritt Prof. Dr. Klaus Zierer im neu erschienenen Buch „Demokratie in die Köpfe. Warum sich unsere Zukunft in den Schulen entscheidet“, das er gemeinsam mit Dr. Julian Nida Rümelin, Professor für Philosophie und politische Theorie an der LMU München und Staatsminister a. D., herausgegeben hat.

Weiterlesen


 

So geht Zukunft! Das Methodenset für Lehrkräfte

Wie wollen wir in Zukunft leben? Dieser zentralen Frage geht die Deutsche KlimaStiftung (DKS) mit führenden Forschungsinstituten, innovativen Unternehmen und Schüler*innen nach. Auf Basis dieses Austausches ist ein umfangreiches Methodenset entstanden, das Schulen kostenlos zur Verfügung steht.

Weiterlesen