Veranstaltungen und Termine



18.03. - 18.03.2024

Online Schnupperworkshop für Six Bricks

Veranstalter:
Brick Solutions GmbH

Veranstaltungsart:
Online-Veranstaltung

in 60 Minuten Online praktisch Six Bricks als Lernmethode kennenlernen.  Wie können 6 einfache Bausteine dazu verhelfen, schulrelevante Inhalte mit Spaß und Bewegung zu vermitteln? Nach einer kurzen Einführung in die geschichte von Six Bricks werden Entwicklungsbereiche und Möglichkeiten zum Einsatz von Six bricks vorgestellt und einige Aktivitäten erlebt.

Kontakt:
Frank Rütten


21.03. - 24.03.2024

Leipziger Buchmesse

Veranstaltungsart:
Präsenz-Veranstaltung

Fachprogramm - Fokus Bildung

Bücher und digitale Medien sind untrennbar mit Lernen und Lehren verbunden. Angebote von Verlagen, Institutionen, Unternehmen und Initiativen rund um Bildung, Schule und Kita bilden den zweitgrößten Ausstellungsbereich auf der Leipziger Buchmesse.

Mit diesem umfassenden Ausstellungsangebot und dem vielfältigen pädagogischen Programm FOKUS BILDUNG ist die Leipziger Buchmesse die größte Veranstaltung zu Leseförderung und Medienbildung im deutschsprachigen Raum und gleichzeitig eine der größten Bildungsmessen in Deutschland.

Kontakt:
Maren Hein

Telefon:
0341 678-8244


21.03. - 24.03.2024

Forum Unterrichtspraxis 2024

Veranstalter:
Verband Bildungsmedien e. V.

Veranstaltungsart:
Präsenz-Veranstaltung

Veranstaltungsreihe zu Lernmethodik, Schulorganisation und Didaktik im Rahmen der Leipziger Buchmesse
Das Forum Unterrichtspraxis richtet sich an Lehrkräfte aller Schulformen, Eltern und alle an Bildung Interessierten: Rund 20 Veranstaltungen behandeln lernmethodische Fragen über schulorganisatorische Belange bis hin zu didaktischen Lösungsansätzen für den Unterricht. Lehrerinnen und Lehrer können dabei Anregungen für die eigene Unterrichts­gestaltung finden und mit den Referent/-innen über neue Konzepte und Modell­projekte diskutieren. Die Themen reichen 2024 von Demokratieerziehung bis Digitalisierung in der Schule, von Lernforschung, Methoden und Konzepten bis hin zu Lehrkräftegesundheit und professionellem Selbstverständnis. 

Ausführliche Informationen zum Programm finden Sie hier in Kürze.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen des Forum Unterrichtspraxis ist im Rahmen des Messebesuchs kostenfrei und ohne Anmeldung möglich.

Kontakt:
Petra Katharina Reinschmidt

Telefon:
069 9866976-11


24.04. - 25.04.2024

Konferenz Bildung Digitalisierung

Veranstalter:
Forum Bildung Digitalisierung e.V.

Veranstaltungsart:
Präsenz-Veranstaltung

Ort:
Pariser Platz 6, 10117 Berlin

Am 24. und 25. April 2024 laden wir zur achten Konferenz Bildung Digitalisierung ein. Die Leitkonferenz für gute Schule in der digitalen Welt im deutschsprachigen Raum macht Good Practices sichtbar, unterstützt den Transfer, bietet allen Akteuren eine Plattform für Austausch und Vernetzung und setzt wegweisende Impulse für die digitale Transformation im schulischen Bildungsbereich.

Kontakt:
Ari Henjes-Kunst

Telefon:
+49 030 5858466-60


11.05. - 11.05.2024

Online Fortbildung Six Bricks Level 1 und Level 2

Veranstalter:
Brick Solutions GmbH

Veranstaltungsart:
Online-Veranstaltung

Nutzen: insgesamt 13 ausgearbeitete Aktivitäten und Varianten, Zertifikat
Zielgruppe: pädagogische Fachkräfte/Lehrkräfte
Inhalt: Aufbauend auf Level 1 werden hier Aktivitäten erlebt und durchgeführt, welche mehr auf die Bereiche Kognition, sozial-emotionale Entwicklung und Verhalten in der Gruppe thematisieren. Zusätzlich wird erlebt, wie Aktivitäten für unterschiedliche Lernniveaus skaliert und angepasst werden können. Teil dieses Levels ist auch, gemeinsam eine neue Aktivität passend für die jeweilige lernumgebung zu entwickeln. Das hier Erlebte läßt sich direkt im Kita- und Schulalltag anwenden.

Kontakt:
Frank Rütten


12.05. - 12.05.2024

Online Fortbildung Six Bricks Level 1 und Level 2

Veranstalter:
Brick Solutions GmbH

Veranstaltungsart:
Online-Veranstaltung

Nutzen: insgesamt 13 ausgearbeitete Aktivitäten und Varianten, Zertifikat
Zielgruppe: pädagogische Fachkräfte/Lehrkräfte
Inhalt: Aufbauend auf Level 1 werden hier Aktivitäten erlebt und durchgeführt, welche mehr auf die Bereiche Kognition, sozial-emotionale Entwicklung und Verhalten in der Gruppe thematisieren. Zusätzlich wird erlebt, wie Aktivitäten für unterschiedliche Lernniveaus skaliert und angepasst werden können. Teil dieses Levels ist auch, gemeinsam eine neue Aktivität passend für die jeweilige lernumgebung zu entwickeln. Das hier Erlebte läßt sich direkt im Kita- und Schulalltag anwenden.

Kontakt:
Frank Rütten